Infoabend für Standbetreiber

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Liesen_Wappen_160pxdie Resonanz der Eröffnungsfeier unseres Jubiläumsjahres hat gezeigt, dass Euch dieser Abend gut gefallen hat, die vorgestellte  Chronik  hat  regen  Zuspruch  gefunden  und  die  Filmvorführung  sowie  die  Fotoausstellung  wurden ebenfalls gut besucht. Die nächsten Veranstaltungen sind in Vorbereitung.

Für die Planung des  stehenden Festzuges  wird an dieser Stelle um Mithilfe gebeten, da wir die einzelnen Stände sowie  die  geplanten  Aktionen  zusammentragen  und  koordinieren  müssen.  Um  auf  den  Festzug  werbewirksam aufmerksam zu machen, reichen nicht nur Plakatwerbungen an entsprechenden Plätzen aus:

Ein Flyer soll  die offizielle  Eröffnung, die  einzelnen Programmpunkte  der  Aktionsbühne  mit  den  Musikanten, Gesangs-  und  Tanzgruppen  sowie  Akteuren  präsentieren.  Die  geplanten historischen  Stände  und  Marktstände sollen  mit  genauer  Lage,  Bezeichnung  und  Nummerierung  aufgeführt  werden,  ebenso  die  Getränke-  und Imbissstände  bzw.  das  kulinarische  Angebot,  um  den  Besuchern  eine  Orientierungshilfe  zu  bieten.  Aktivitäten  der einzelnen  Stände wie  z.  B.  Hufbeschlag,  Reiten  für  Kinder,  Märchenerzählen  usw.  möchten  wir  unter Veranstaltungen zeitlich aufgelistet aufnehmen.

Im frühen Vorfeld haben  wir bereits bei feststehenden Einrichtungen mit den Grundstückseigentümern gesprochen und die Standplätze gesichert. Viele Anregungen und Anmeldungen von Euch liegen uns bereits vor. Nun werden konkrete  Angaben von  allen  Standbetreibern benötigt,  um  die von Euch vorgesehenen  Stände einzuplanen,  damit diese  in  der Ortsskizze  dargestellt  und  mit  Standbezeichnung  und  Nummer  in  den  zu  erstellenden  Flyer aufgenommen  werden  können.  Die  Programmpunkte  der  Aktionsbühne  und  die  Anzahl  der  bislang  angemeldeten Stände  lassen  auf  eine  gute  Besucherzahl  hoffen.  Der  Flyer  wird  nicht  nur  informieren,  sondern  werbewirksam
eingesetzt.

Bei Einzelgesprächen mit den Standbetreibern wurde zum Teil der Wunsch geäußert, dass sich die Standbetreiber treffen  sollten  (natürlich  auch  gerne  die,  die  noch  einen  Stand  anmelden möchten),  um  Unklarheiten  bzw.  Fragen
gemeinsam zu klären.

Bürgerverein und Gremium-Festzug laden alle Interessierten zu einem Gespräch für

Freitag, den 07.06.2013 19:00 Uhr in das Pfarrheim ein.

Wer sich noch gerne anmelden möchte und verhindert ist, kann diese aber auch gerne abgeben: siehe PDF

Anschreiben Bürger Standbezeichnung
Titel: Anschreiben Bürger Standbezeichnung (3177 clicks)
Beschriftung:
Filename: anschreiben-burger-standbezeichnung.pdf
Size: 510 KB